Skypark, Exeter Business Park

Parkplatz-Entwässerung des Skypark Gewerbe­gebiets in Exeter

Das neue Gewerbegebiet Skypark liegt in der Nähe des internationalen Flughafens Exeter in Devon, England. Der Gewerbepark ist ein gemeinsames Projekt zwischen St. Modwen, dem führenden britischen Sanierungs­spezialisten, und dem Devon County Council. Nach einer stufenweisen Erschließung soll das Areal 130.200 m² umfassen. Große Büro-, Industrie- und Produktionsge­bäuden erfordern auch ausreichende Parkplätze für die Besucher und Mitarbeiter. Bisher wurden zwei Parkplätze mit RECYFIX MONOTEC Entwässerungssystemen von HAURATON ausgestattet.

ProduktBelastungsklasse
326 m RECYFIX MONOTECD 400

Ort

Exeter, England

Hohes Rückhaltevolumen der monolithischen Entwässerungs­rinne

Bei der Entwässerung der Parkplätze gab es drei besonders wichtige Aspekte, die bei der Lösung berücksichtigt werden mussten.

Kontakt

Benötigen Sie Unterstützung bei Ihrem Projekt?

Kontaktieren Sie uns jetzt

Große Flächen erfordern eine hohe hydraulische Leistung

Die zu entwässernden Flächen der Asphaltparkplätze des Skyparks sind sehr weitläufig. Um zwei große Parkflächen des riesigen Areals (die sogenannten Einheiten 10 und 20) sicher zu entwässern, wurden 326 Meter der RECYFIX MONOTEC Entwässerungs­rinnen eingebaut.

Dieses monolithische System verfügt insgesamt über eine enorm hohe hydraulische Gesamtkapazität von 7.717 Litern (23,6 Liter/Meter).

    Sicherheit für alle Besucher und Mitarbeiter

    Die ein Meter lange Rinne besteht aus einem schlanken Rinnenkörper und einer Abdeckung im FIBRETEC Design, welche durch ein Spiegelschweißver­fahren sicher zu einem monolithischen System zusammengeschweißt wurden. Das System ist zum einen besonders sicher gegen Vandalismus und zum anderen gegen Personenschäden, denn es handelt sich um eine sogenannte „Heelsafe“-Abdeckung. Im englisch­sprachigen Raum ist diese Eigenschaft besonders wichtig. Es geht darum, dass die Abdeckungen „absatzsicher“ sind, sodass Stürze und Verletzungen vermieden werden. Gerade bei öffent­lichen Einrichtungen und gewerblichen Neubauten ist diese Eigenschaft der Abdeckungen heutzutage unerlässlich.

      Stabilität, Langlebigkeit & Beständigkeit

      Bei der hohen Frequentierung und Befahrung mit Pkws, Lkws oder Ret­tungsfahrzeugen ist es wichtig, dass die Entwässerungssysteme stabil sind und dauerhaft einwandfrei funktio­nieren.

      Zudem müssen die Systeme neben den hohen Verkehrsbelastungen auch be­ständig gegen Frost sowie Tau- und Streusalz sein.

        RECYFIX MONOTEC überzeugt mit hydraulischer Leistung und Stabilität

        Neben dem einfachen und schnellen Einbau hat das RECYFIC MONOTEC Entwässerungssystem die Projektverantwortlichen mit den folgenden Vorteilen überzeugt:

        • Enorme hydraulische Leistung: Einlaufoptimierte Oberfläche im FIBRETEC Design & riesiges Retentionsvolumen trotz schlanker Rinnenkonstruktion

        • Sicherheit: Vandalismussicher

        • Bruchsicher: Elastischer und besonders widerstandsfähiger Werkstoff (PP), hält täglichen Verkehrsbelastungen und Temperaturunterschieden stand

        • Hohe Beständigkeit: Frost, Tausalz, UV und Chemikalien beständig

        Hier klicken, um weitere Produktinfos zu erhalten!