Skip to content
BIM RECYFIX NC Visualisierungsvariante

Entwässerung mit Building Information Modeling (BIM)

Building Information Modeling (BIM) er­möglicht allen Fachdisziplinen eines Bau­projektes Zugriff auf eine gemeinsame Datenbank. Dadurch hilft das BIM-Modell, den Komplexitäts­grad zu ver­ringern und den Austausch von technischen Zeichnungen, Gebäudeinformationen und Detailauf­nahmen zu erleichtern.

Um Sie in allen Projektphasen bestmöglich zu unterstützen, stellen wir Ihnen unser gesam­tes Produkt­sortiment inklusive Sonder­lösungen als BIM-Daten in höchster Qualität zur Verfügung. Die Daten können für den gesamten Lebenszyklus verwendet werden. Durch individuelle Projekt­beratung unserer BIM-Experten wird die Planungs­genauigkeit sowie Zeit- und Kostensicher­heit während Ihres gesamten Projektes erhöht.

Kontakt

Sie benötigen für Ihr Projekt BIM-Daten von HAURATON ?

Kontaktieren Sie uns jetzt
Platzhalter der Entwässerungsrinne für den Einbau- und Wartungsbereich bei einem Bahnhof

Vorteile unserer BIM-Daten für Ihr Entwässerungsprojekt

Individuelle Projektberatung und Unterstützung

Unsere BIM-Daten werden direkt und individuell an Ihr persönliches Projekt angepasst. Auch Sonderanfertigungen können erstellt werden und sofort als Visualisierung, Rendering oder Simulation als As-Build Produkt in Ihr Bauvorhaben integriert werden.

Kombination mit hydraulischen Leistungsberechnungen

Um die Planungssicherheit für Ihr Projekt zu steigern, werden unsere Produkte vorab hydraulisch dimensioniert. Durch eine automatische Generierung des Volumenstroms in der BIM Software können Sie genau sehen, wie viel l/s ha durch Ihren Rinnenstrang fließen. Diese Daten werden im Anschluss für die Dimen­sionierung einer Rigole, eines Kanals etc. genutzt.

Erhöhung von Planungs- und Betriebssicherheit

In unseren BIM-Daten sind alle notwendigen Herstellerinformationen sowie nützliche Funktionen zu den Produkten (z. B. Informa­tionen zu Einbau und Wartung) für den gesamten Lebenszyklus hinterlegt. Dies ermöglicht Ihnen eine präzise Projektplanung mit konsistenten und verifizierbaren Daten.

Erhöhung der Kosten- und Terminsicherheit

Unsere BIM-Daten sind schnell verfügbar und erhalten alle wichtigen Informationen für den gesamten Lebenszyklus. Auch Bauteillisten und Ausschreibungstexte können direkt generiert werden. Das Nachtragsmanagement kann so auf ein Minimum reduziert werden und Lieferzeiten können exakt geplant und terminiert werden.

Alicia Kraft, Managerin Produkt und Vertriebsstrategie bei HAURATON

“BIM-Daten können Sie für den gesamten Lebenszyklus nutzen und damit Ihre Entwässerungsplanung optimieren.  Unsere BIM-Daten werden individuell an Ihr Projekt angepasst und mit integrierter Berechnung des Oberflächenabflusses erstellt.  Das erhöht Ihre Planungs-, Kosten- und Terminsicherheit enorm.”

Planer- & Visualisierungsvarianten

Unsere BIM-Daten stehen ihnen sowohl als Planer- als auch als Visualisierungsvariante zur Verfügung.

In unserem Produktviewer können Sie mit unserer RECYFIX NC Rinne interagieren und zwischen beiden Varianten wählen. Die Anzeige im Viewer ist eine vereinfachte Darstellung des Produkts. Die angezeigten Flächen können in der Revit-Software individuell eingestellt, sowie ein- und ausgeblendet werden.

BIM Planervariante

BIM Planervariante mit Beschriftung

In der Planungsphase besteht bei der Produktdarstellung ein geringer Anspruch an den geometrischen Detaillierungsgrad (LOG). Hier liegt der Fokus auf einer geringen Datei­größe. Nur so können in einem komplexen BIM-Modell, z.B. einem Gebäude, viele Bauteile planerisch verbaut und gleichzeitig darin gearbeitet werden ohne die System-Performance signifikant zu reduzieren.

  • Geometrische Informationen (LOG) von 100-300

  • Informationen zum Bauteil (LOI) von 100-500

  • Rinnenwinkel, Längenzuschnitte und angeschlossene Entwässerungsfläche individuell einstellbar

  • Volumenstrom wird dargestellt und berechnet

  • Raum für Einbau, Wartung und Aushub berücksichtigt

BIM Visualisierungsvariante

BIM Visualisierungsvariante

In den späteren Planungsphasen soll ein hoher geometrischer Detaillierungsgrad (LOG) die Produktauswahl unterstützen. Bei der Visualisierungsvariante handelt es sich um eine As-built Darstellung, die dazu dient, Renderings zu generieren und Simulationen zu erzeugen. Das bedeutet, das Level der geometrischen Darstellung (LOG) ist sehr hoch, was die Dateigröße entsprechend vergrößert.

  • Geometrische Informationen (LOG)von 100-500

  • Informationen zum Bauteil (LOI) von 100-500

  • Angeschlossene Entwässerungsfläche individuell einstellbar

  • Volumenstrom wird dargestellt und berechnet

  • Raum für Einbau, Wartung und Aushub berücksichtigt

Volumenstrom bei Planer- und Visualisierungsvariante

Exemplarische Darstellung

FAQ

Häufige Fragen und deren Antworten zu BIM-Daten von HAURATON