Entwässerungsrinne am Flughafen FRAPORT in Frankfurt

Sanierung der Entwässerungs­systeme am Flughafen Frankfurt

Der Flughafen Frankfurt zählte 2018 nach eigenen Angaben 69,5 Millionen Passagiere und ein Cargo-Volumen von ca. 2,21 Millionen Tonnen. Damit ist der Frankfurter Flughafen weltweit einer der Größten im Bereich Passagierverkehr und Warenumschlag. Für einen reibungslosen Ablauf ist dabei eine einwandfrei funktionierende Entwässerungslösung von größter Bedeutung. Bei einer Dichtigkeitsprüfung wurden an den früher eingebauten Rinnen Mängel festgestellt. HAURATON konnte sich mit seinem Sanierungskonzept gegen die Wettbewerber durchsetzen.

ProduktBelastungsklasse
2,9 km FASERFIX BIG BLSF 900

Ort

Frankfurt, Deutschland

Kontakt

Benötigen Sie Unterstützung bei Ihrem Projekt?

Kontaktieren Sie uns jetzt

Umfassendes Sanierungskonzept überzeugt

Dank der jahrelangen Erfahrung und den umfangreichen Fachkenntnissen, wissen unsere Planer worauf es bei der Entwässerung von Flughäfen ankommt. Sie kennen die Kriterien, welche für eine reibungslose Instandsetzung bei laufendem Betrieb ausschlaggebend sind und wissen damit umzugehen. Das sind die Gründe, warum sich die FRAPORT AG für die HAURATON Experten und deren Entwässerungslösung entschieden hat:

Ganzheitliche Entwässerungsplanung:

Erstellung eines projektspezifischen Sanierungskonzepts

Expertise bei Sanierung:

Austausch des Entwässerungsystems bei laufendem Flughafenbetrieb

Produktqualität:

Maximale Sicherheit mit der FASERFIX BIG BLS Entwässerungsrinne

Persönliche Beratung:

Umfangreiche Beratungs- und Dienstleistungen

Zu den weitreichenden Dienstleistungen zählten: eine prüffähige Statik, Schalungs- und Bewehrungspläne für die Ausführung (in Zusammenarbeit mit Wolfgang Beckers vom Ingenieurbüro Beckers) und ein Experte als persönlicher Ansprechpartner vor Ort auf der Baustelle.

Bernhard Sturm Fraport

In allen Phasen dieser Baumaßnahme lernten wir die Experten von HAURATON durch ihr großes Fachwissen kennen und schätzen. Sie begleiteten den Einbau vor Ort und stellten damit eine korrekte Umsetzung der Pläne in Zusammenarbeit mit der Bauunternehmung Albert Weil sicher.

FASERFIX BIG BLS

Schwergewicht mit DIBt-Zulassung

FASERFIX BIG BLS Rinnen für Schwerlastverkehr

Mit der Entscheidung für dieses Produkt profitiert die FRAPORT AG von den folgenden Vorteilen:

  • Maximale Stabilität: Massiver Stahlbeton-Läufer aus FDE-Beton (flüssigkeitsdichter Beton nach Eindringprüfung) hält schwersten Kräften stand

  • Zeit- und Kostenersparnis: Schalungs-, Bewehrungs- und örtliche Betonarbeiten entfallen

  • Maximale Sicherheit: Tragfähigkeits- und Gebrauchstauglichkeitsnachweis, Dichtigkeitsnachweis gemäß DAfStb-Richtlinie (Deutscher Ausschuss für Stahlbeton) BUmwS (Betonbau beim Umgang mit wassergefährdenden Stoffen)

  • Hohe Verlegeleistung: Aufgrund der Länge der Rinnen (Elemente von 4 m oder 5 m)

Hier klicken, um weitere Produktinfos zu erhalten!

Kontaktieren Sie uns

Benötigen Sie Unterstützung von unseren Entwässerungsexperten? Nehmen Sie Kontakt auf!
  • Optionale Infos, die uns helfen, Sie besser zu beraten:

  • Sie haben bereits ein Bauprojekt?

  • Ziehe Dateien hier her oder